F wie frei...

"Frei" verstehen wir in dem Sinne, dass Menschen aufgrund einer persönlichen Entscheidung für den Glauben an Jesus Christus in unserer Gemeinde Mitglied werden können. Als Freikirche unterstreichen wir die Trennung von Kirche und Staat. Wir verzichten auf die Erhebung einer Kirchensteuer zugunsten freiwilliger Beiträge unserer Mitglieder und Freunde.

e wie evangelisch...

Mit "evangelisch" drücken wir aus, dass das Evangelium ("die gute Nachricht") von Jesus Christus das Zentrum unseres Glaubens und unseres Lebens ist. Christsein besteht für uns nicht nur in äußeren Formen, sondern in einem persönlichen Vertrauensver-hältnis zu Jesus Christus. Durch ihn finden wir Gott und erleben Gottes Wirken heute. Orientierung gibt uns dabei die Bibel, das Wort Gottes. Sie ist Grundlage und Leitlinie für unser persönliches Leben und für unsere Gemeindearbeit.

G wie Gemeinde...

Und wir sind eine "Gemeinde", das heißt, wir leben unseren Glauben gemeinsam mit anderen Christen. Wir glauben, dass Christsein auf Gemeinschaft hin angelegt ist, und wir erfahren, wie hilfreich und spannend es ist, gemeinsam unterwegs zu sein.